Mitgliedschaft

image_pdfimage_print

   …im Musikverein Lonnig e. V.

 

Das würden wir gerne auf dieser Seite sagen…
Ein Verein braucht zum Überleben immer wieder neue Mitglieder. Sei es als aktiv Musizierende oder als
inaktiv Tätige. Musizieren ist etwas ganz tolles. Lasst Euch überzeugen, lest Euch diese Seite durch und
macht bei uns mit, entweder als:

Aktives Mitglied oder inaktives Mitglied

 

Aktive Mitgliedschaft

In der heutigen Zeit gibt es eine Unzahl von Freizeitangeboten. Aber nichts lässt sich unserer Meinung nach mit Musik
vergleichen, weil man hier alles hat.

  •            Den Kick des Lampenfiebers vor dem Auftritt, besonders vor einem großen Konzert.
  •            Das Auftreten in einer Gemeinschaft, die Großartiges leistet.
  •            Den tosenden Applaus des Publikums, das die gebrachte Leistung honoriert.
  •            Die eigene Zufriedenheit über das Beherrschen eines Instrumentes.

 

Kurzum: Musik machen ist einfach Spaß pur

Also los! Kommt zu Uns, lasst Euch anstecken, probiert es aus.

Für alle interessierten Musikfreunde bietet der Musikverein Lonnig professionellen Musikunterricht an.
Dabei ist es egal, wie alt man ist oder ob schon Vorkenntnisse vorhanden sind.
Folgende Musikinstrumente können erlernt werden. Sucht Euch eines aus.

  •     Block- und Altflöte
  •     Querflöte
  •     Klarinette
  •     Oboe
  •     Fagott
  •     Saxophon
  •     Trompete/Flügelhorn
  •     Horn
  •     Tenorhorn/Bariton
  •     Posaune
  •     Tuba
  •     E-Bass
  •     Schlagzeug

Keine Angst, es ist einen Versuch wert!

kommt doch einfach mal freitags abends um 20:00 in unseren Proberaum in der Keberbachhalle
und hört Euch eine unserer Proben an oder…

geht auf die Seite Vorstand und Kontakte, sucht Euch dort eine Kontaktperson aus, und fragt
nach allem, was Ihr wissen wollt.

Wenn ihr Euch dafür entschieden habt mit uns Musik zu machen füllt einfach unser Anmeldeformular aus und schickt es an info@musikverein-lonnig.de.

 

 

Inaktive Mitgliedschaft

Das Erhalten eines modernen Orchesters auf einem gewissen Niveau erfordert natürlich auch erhebliche finanzielle Aufwendungen.

Die Kosten für Beschaffung von

  •     Instrumenten und deren Instandhaltung
  •     Notenmaterial, um auf dem neuesten Stand zu bleiben
  •     Uniformen, und ähnlichem

zwingen uns, im Verlauf des Jahres eine Vielzahl von Auftritten durchzuführen.

Wir danken an dieser Stelle unseren 68 inaktiven Mitgliedern für ihre Unterstützung.

Wenn Ihr schon glaubt, keine aktiven Musiker zu werden, so könnt ihr uns durch den Beitritt in unseren Verein als inaktives Mitglied unterstützen.

Ihr finanziert damit nicht uns, sondern ein Stück kulturelles Leben in der Ortsgemeinde Lonnig.

Der Beitrag für ein Jahr beträgt nur 20 €.

Das ist nicht teuer, also zögert nicht und meldet Euch an. Geht zum Anmeldeformular, füllt es aus und schickt es

  per E-Mail an info@musikverein-lonnig.de

Kommentare sind geschlossen